WATCHBOOKS - Übersicht

Weitere Startups
Gesetzlicher Hinweis: Der Erwerb dieses Wertpapiers ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.
watchbooks bringt Bücher ins Streaming-Zeitalter und ändert so die Art, wie wir in Zukunft aus Sachbüchern lernen.


Wichtige Dokumente zum Download
PD
Pitch-Deck
IA
Investment-Analyse

Exklusive watchbooks-Testversion

Mit folgenden Login Daten bekommen Sie als Investor einen exklusiven Einblick in ein watchbooks-Account und die Möglichkeit zwei Bücher in kompletter Länge zu streamen:

E-Mail: info@watchbooks.de
Passwort: watchbooks2019

Eigenkapital als Wertpapier

Was sind B-Shares?

Bei B-Shares handelt es sich um eine neue Beteiligungsform auf Companisto, die – ebenso wie die A-Shares – für professionelle Investoren geschaffen wurde. B-Shares sind Wertpapiere, die von einer Zweckgesellschaft („Special Purpose Vehicle“ oder „SPV“) emittiert werden, die für die Finanzierungsrunde eigens geschaffen wird. Die B-Shares verbriefen eine Beteiligung an dem Startup (also der Zielgesellschaft Myndseed GmbH).

Investoren erwerben also eine indirekte Beteiligung an dem Startup: Die GmbH-Anteile der Mynseed GmbH werden nicht von den B-Share-Investoren selbst gehalten, sondern gebündelt von dem SPV erworben. Das SPV wird Gesellschafter des Startups und reicht die Dividenden und Exit-Erlöse aus den GmbH-Anteilen an die B-Share-Investoren weiter. Außerdem vertritt das SPV die B-Share-Investoren bei Gesellschafterbeschlüssen. Über Gesellschafterbeschlüsse bei dem Startup stimmen die B-Share-Investoren zuvor in einer Poolingabstimmung ab und das SPV gibt dann die Stimmen der B-Share-Investoren in der Gesellschafterversammlung einheitlich ab.

Sowohl bei den vom SPV emittierten B-Shares, die die Investoren erwerben, als auch bei der Beteiligung des SPV an dem Startup handelt es sich um Eigenkapital im Sinne des Handelsgesetzbuchs („HGB“).

 

Was ist der Unterschied zwischen A-Shares und B-Shares?

A-Shares und B-Shares vermitteln beide indirekten Stimmrechte in Gesellschafterversammlungen. Während die GmbH-Anteile von den A-Share-Investoren selbst gehalten werden und diese sich in einer Pooling-Vereinbarung verpflichten, ihre Stimmrechte nur einheitlich durch einen Poolführer ausüben zu lassen, werden im Falle der B-Shares die GmbH-Anteile von dem SPV gehalten, das seine Stimmrechte nach Weisung der Investoren ausübt.

Die Zeichnung von A-Shares erfordert die (einmalige) Erteilung einer notariell beurkundeten Vollmacht, während B-Shares online (ohne Vollmachterteilung) gezeichnet werden können. Nur A-Share-Investments können mit dem INVEST-Zuschuss gefördert werden.

 

 
A-Shares
B-Shares
Gesellschafter­stellung
Direkter Gesellschafter
SPV wird Gesellschafter des Startup und reicht die Dividenden und Exit-Erlöse an die Investoren weiter
Gesellschafter­stimmrechte
Ja, als direkter Gesellschafter; Stimmrechte sind gepoolt und werden durch Poolführer auf Grundlage einer Vollmacht einheitlich ausgeübt
SPV übt seine Stimmrechte nach Weisung der Investoren einheitlich aus
Zeichnungs­prozess
Einmalig notarielle Vollmacht erforderlich
Online-Zeichnung
(keine notarielle Vollmacht erforderlich)
INVEST-Zuschuss
Verfügbar
Nicht verfügbar
Mindest­investment
10.000 €
1.000 €

 

Wie funktioniert das Investment in B-Shares?

B-Shares können direkt online gezeichnet werden (eine notarielle Vollmacht ist nicht erforderlich). Es kann jeder beliebige Investitionsbetrag ausgewählt werden (Mindestinvestition: 1.000 €).

 

B-Shares sind durch Clearstream-Anbindung depotfähig

Bei den B-Shares handelt es sich um Wertpapiere mit eigener WKN (Wertpapierkennummer) und ISIN (International Securities Identification Number). Durch eine Clearstream-Anbindung sind die B-Shares depotfähig und können in jedem Depot einer Bank oder eines Online-Brokers verwahrt werden. Die Einbuchung der B-Shares in Ihr Depot wird nach Abschluss der Finanzierungsrunde von Companisto veranlasst. Hierfür benötigen wir lediglich Ihre Depotnummer und Ihre Bankleitzahl bzw. BIC.

Hinweis

Dieses Dokument dient der Bewerbung des Wertpapiers. Für dieses Wertpapierangebot ist ein Basisinformationsblatt veröffentlicht worden. Dieses ist unter www.companisto-trust-service.de/iii/bib abrufbar. Die Informationen über die Unternehmen auf der Companisto-Website werden ausschließlich von den Unternehmen zur Verfügung gestellt.

B-Shares
Depotfähig
Eigenkapital
603.543 €

Investiert

447.000 €

Angel-Club-Investments

104

Investoren

5.793 €

Durchschnittsinvestment

Hinweis
Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit entnehmen.
Kontakt
Bei Fragen rund um das Investieren auf Companisto wenden Sie sich bitte an unser Service-Team:


Kostenlose Rufnummer für Investoren aus Deutschland:
0800 - 100 267 0

Companisto-Servicerufnummer:
+49(0)30 - 346 491 493

Wir sind Montags bis Freitags von
9 – 18 Uhr für Sie erreichbar.

Für Unternehmen
Für eine Finanzierung bewerben Beteiligungsmodell FAQ für Unternehmen
Investoren-Support
Um das vollständige Profil von watchbooks zu sehen, registrieren Sie sich bitte.
Schon registriert?    Log in